Bartmeisen in Luxemburg

Seit dem 12. Oktober werden in Uebersyren und Remerschen vermehrt Bartmeisen festgestellt, so z.B. 14 Individuen am 18.10. in Remerschen.

Bisher wurden auch mehrere Individuen. beringt, darunter eines mit Ring der niederländischen Beringungszentrale (Ringkontrolle in Uebersyren).

In Remerschen sind die Bartmeisen von den Rundwegen und aus den Beobachtungshütten leicht zu beobachten.

Foto: Patric Lorgé

 


<< retour

Agenda

15.09 - 27.10 

Permanences mycologiques: les samedis de 18h à 19h30

20.10 

Chantier nature à Bergem

20.10 

ANNULE Chantier nature au Marais de Grendel

20.10 

Chantier nature à Capellen

22.10 - 23.10 

BioGenoss – Kachcours mat Bierefriichten

25.10 

Kolloquium: Quo vadis Fischerei in Luxemburg? Herausforderungen und Lösungsansätze

instagram

twitter

youtube