Neues Kochbuch von natur&ëmwelt: Kachen a Brachen mat Bierefriichten

Am 25. April hat natur&ëmwelt zusammen mit den Editions Revue ihr neues Kochbuch im Haus vun der Natur auf Kockelscheuer vorgestellt. Die 67 Rezepte rund ums Thema Beeren wurden von 6 Hobbyköchen von natur&ëmwelt Beetebuerg-Monnerech-Réiserbann zusammengestellt.

 

Die abwechslungsreichen Rezepte sind in einem 80-seitigen handlichen Buch in die verschiedenen Kategorien Suppen, Salate, Vorspeisen, Hauptgerichte, Desserts und Liköre gegliedert. Jedes Rezept ist dabei Schritt für Schritt erklärt und mit einem einladenden Foto illustriert. Zudem gibt es praktische Tipps von den Hobbyköchen / Autoren: Michèle Biwer-Erpelding, Annette Conrad-Kurt, Nadine Conrad, Yolande Grede, Ed Melchior und Nicole Thill-Dorn.

Passend zum Frühjahr werden die Leser dazu angeregt die saisonalen Gerichte mit heimischen Beerenfrüchten auszuprobieren und dabei möglichst auf biologische Produkte zurückzugreifen. Die Verwendung von einheimischem Obst in den Küchen ist ein nennenswerter Beitrag zum Naturschutz.

Um auf den Wert einheimischer Obstsorten in punkto Gesundheit und Erhalt eines alten Kulturgutes aufmerksam zu machen, wurde von natur&ëmwelt Beetebuerg-Monnerech-Réiserbann im Laufe der Jahre eine ganze Reihe von Rezeptbüchern unter dem bekannten Titel „Kachen a Brachen mat ... Äppel, Biren, Quetschen, Kiischten, Nëss" veröffentlicht, die aber größtenteils vergriffen sind. Im Herbst 2016 wurde mit dem Kochbuch über Nüsse die erste Neuauflage im neuen Konzept eingeläutet.

Der Verkaufspreis beträgt 15 Euro. Das Buch ist in allen Buchläden zu erwerben sowie im Shop von natur&ëmwelt im Haus vun der Natur auf Kockelscheuer (Montags – Freitags; 8:30 – 12:00 & 13:00 – 17:00 Uhr) oder im Biodiversum in Remerschen (Dienstags – Sonntags; 13:00 – 18:00 Uhr). Online bestellbar unter shop.revue.lu.



<< back

Agenda

15.09 - 27.10 

Permanences mycologiques: les samedis de 18h à 19h30

21.09 - 23.09 

Chantier nature intercommunautaire

22.09 

Europäischen Pilztag: Einführung, Wanderung und Begutachtung der Funde

23.09 

Marche gourmande alternative

26.09 

Film bioenergy: the ugly truth

27.09 

En nohaltege Rallye

instagram

twitter

youtube