INSERT IN MY CALENDAR

Samedi 03.03.2018 - Obstbaumschnittkurs in Ettelbrück


A partir de 09:30



Organisation : natur&ëmwelt Nordstad, Naturfrënn Ettelbrück & rainforest.lu


Lieu : Treffpunkt auf dem Parking beim Friedhof


 

Schwerpunkt: Jungbaumerziehung. Im Rahmen des Chantier nature in der Ditgesbaach.

 


INSERT IN MY CALENDAR

Samedi 03.03.2018 - Chantier nature: Plantation et entretien d´un verger conservatoire d´anciennes variétés de quetsches à la Ditgesbaach


A partir de A partir de 09:30



03.03.2018 | 9.30 - 13.30

 

Pflanzen eines Sortenbongerts mit alten Zwetschgensorten und Unterhaltsarbeiten in der Ditgesbaach

Der zweit größte Bongert Luxemburgs wird duch eine einzigartige Obstbaumsammlung ergänzt. Erziehungsschnitt der Jungbäume und Pfege der Obstbaumscheiben.

 

Plantation et entretien d´un verger conservatoire d´anciennes variétés de quetsches à la Ditgesbaach

Le deuxième verger en taille du Luxembourg sera complété avec une collection unique d´arbres fruitiers. Taille des jeunes arbres fruitiers et entretien du pied des arbres.

 

Parking Friedhof / RDV cimetière Ettelbruck

natur&ëmwelt (Gilles Weber: 29 04 04 - 306 / gil.web@naturemwelt.lu), natur&ëmwelt Sektion Nordstad & Rainforest.lu / nordstadsektioun@naturemwelt.lu (Béatrice Casagranda: 621 650 470 /beatcasa@pt.lu)


Allgemeine Informationen zu den „Chantiers nature"

 

Informations générales concernant les Chantiers nature

 

Konkreter Naturschutz

 

Protection de la nature